The TriSonics / Livetermine

The TriSonics sind eine Rock'n'Roll-Band - ganz klar. Sie covern Songs wie "Gone Gone Gone" von Carl Perkins. Sie sind im Münchener Gefängnis Stadelheim aufgetreten wie einst Johnny Cash im Folsom Prison. Sie kennen sämtliche Rock'n'Roll-Clubs von Nordengland bis Südgriechenland. Ihre Kompositionen, die sie auf insgesamt fünf CDs veröffentlicht haben, handeln nicht nur von Partys und Autos. Sondern auch von Einsamkeit und Hunden. Neben Rock'n'Roll-Hits spielt die Band eigene Versionen von Blondies "Call me" und Bruce Springsteens "I'm on fire" oder Oasis' "Lyla".

Besetzung:
Die TriSonics gibt es in unterschiedlichen Konstellationen: Das Kern-Trio besteht aus Gitarre/Gesang, Bass und Schlagzeug. Nennen wir es TS Klassik! Gesellen sich Trompete und Saxofon dazu, wird daraus Swingin' TS. Dann gibt's die Duett-Version mit Gitarre/Gesang und Bass, Double TS, und TS Light mit Derek als Alleinunterhalter. Schließlich ist da noch TS to go, als "walking act" ideal für Messen und Empfänge. Mehr Informationen unter www.trisonics.de.

 
  Impressum  Kontakt  Über mich