Über mich

Ich komme ursprünglich aus San Antonio, Texas. Seit vielen Jahren arbeite ich in München als Musiker und Musiklehrer. Früher glaubte ich, irgendetwas würde mit mir nicht stimmen, weil ich ebenso gerne Rock'n'Roll hörte wie Folk, Blues, Jazz oder Country. Irgendwann habe ich es dann doch verstanden. Diese teilweise so unterschiedlichen Stile haben einen gemeinsamen Nenner: Sie sind leidenschaftlich. Wenn es leidenschaftlich ist, gefällt es mir. Und wenn es mir gefällt, will ich's auch selber machen... weshalb ich meine Musikprojekte auf so verschiedene Genres ausrichte.

Da sind die
TriSonics für den Rock'n'Roll, meine Arbeit als Singer/Songwriter, und die Welfare Brothers, das Cover-Projekt, das sich Idolen wie Dylan, Young oder Springsteen widmet. Und dann lasse ich es auch gerne mal mit Real Deal krachen. Mein neuestes Projekt heißt The Migrant Workers , das sich ganz dem Alternative Rock verschrieben hat. Ich hatte auch großen Spaß daran, Songs auf Englisch und deutsch für Kinder zu schreiben und mit den Poncho Ponys aufzuführen.

Kürzlich habe ich die Musik komponiert für "Das ABC des guten Lebens", eine musikalische Lesung, die im Münchener Gasteig Premiere feierte. Hier ist ein
Clip des darin enthaltenen Kapitels "Zugehörigkeit"

All diese Erfahrungen bringe ich natürlich auch in meine Arbeit als
Gitarren- und Gesangslehrer ein. Die Weitergabe dessen, was ich in den vielen Jahren gelernt habe, ist für mich ein wichtiger Bestandteil eines erfüllten Musikerlebens.

 
  Impressum  Kontakt  Über mich